Selbsthilfegruppe Demenz

Nächster Termin: Dienstag 07.06.2022 18:00 - 19:30 Uhr

Alle Termine anzeigen
Selbsthilfegruppe Demenz
Miteinander sprechen und gegenseitiges Zuhören hilft!

Logo der Selbsthilfegruppe
Demenz ist eine weit verbreitete Krankheit geworden. Heute sind in der Bundesrepublik bereits weit über 1 Million Menschen betroffen mit rasch steigender Tendenz.
Pflegende Angehörige benötigen vielfälige Informationen,emotionale Unterstützung und wirksame Hilfsangebote. In den regelmäßigen stattfinden Treffen werden relevante Probleme und Erfahrungen besprochen.
Selbsthilfe Demenz

Vor ca 5 Jahren hat alles begonnen. Es fing mit der Angehörigenschulung " Hilfe beim Helfen" an. Einige Angehörige und Interessierte besuchten die Schulung, die sich rund um das Thema Demenz drehte.
Aus diesem Kurs hat sich eine Gruppe gebildet, die sich jeden 1. Dienstag im Monat in den Räumlichkeiten der Tagespflege am Seniorenstift Baumberge in der Zeit von 18- 19.30 Uhr trifft.
Die Gruppe besteht aus Angehörigen von Demenzerkrankten, die sich mit dem Thema auseinander setzten und austauschen möchten.
Der Ablauf des Treffens ist immer ähnlich. Unter der Leitung von Nicole Nowak, haben alle Anwesenden die Möglichkeit, die häusliche Situation zu schildern. Sie erfahren Tipps und Unterstützung. In manchen Fällen werden auch gemeinsame Lösungsvorschläge erarbeitet. Es darf geweint, aber natürlich auch herzlich gelacht werden.
Es werden auf Wunsch auch fachbezogende Refernten eingeladen, um sich speziellen Themen ganauer zu informieren.
Natürlich gehören auch ein gemeinsamer Grillabend und ein Weihnachtsessen fest in die Jahresplanung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, Unterstützung bbenötigen oder Fragen haben, sind Sie herzlich Willkommen..





Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Bildergalerie

Flyer Seite 1
Flyer Seite 2

Teilen Sie die Veranstaltung


Veranstaltungsort

Darfelder Str. 42
48727 Billerbeck

Veranstalter

Bahnhofstr. 23
48653 Coesfeld

017695714435